Rheinpartie Rheinpartie Rheinpartie Rheinpartie Rheinpartie Rheinpartie Rheinpartie Rheinpartie Rheinpartie

29 September 2012

Auch 2012 keine rheinpartie im Welterbe-Tal

Am Vorabend des 3.Oktober möchten wir die rheinpartie in Erinnerung bringen, mit der wir 2009 den Nationalfeiertag der Deutschen am Rhein begangen haben. Westermann Kommunikation hat seinerzeit ein Veranstaltungskonzept entwickelt, das womöglich seiner Zeit (zu) weit voraus war. Vielleicht gibt es für 2013 wieder Hoffnung, die Finanzierung auf die Beine zu stellen.

Einen sonnigen Feiertag am herbstlichen Rhein wünscht
Helmut M. Bien

11 April 2012

Luminale 2012 in Mainz und Frankfurt

Vom 15.4. – 20.4.2012 findet die Luminale wieder in FrankfurtRheinMain statt. Es empfiehlt sich ein Ausflug vom romantischen Rheintal in die Gutenberg_Stadt und die Skyline-Sline-Stadt am Main. Vor Jahren gastierte die Veranstaltung auch mal im Rheintal. Das Programm zur Luminale finden Sie hier: www.luminale.de

18 March 2011

rheinpartie auf 2012 verschoben

Die rheinpartie ist auf Sponsorenmittel angewiesen. Für 2011 haben die Sponsorenmittel nicht ausgereicht, um das Festival der Projektionen auf dem international viel beachteten Niveau der ersten Ausgabe 2009 weiter zu entwickeln. Deshalb hat der Vorstand des Zweckverband Welterbe Oberes Mittelrheintal am 18.3.2011 entschieden, die nächste rheinpartie auf das Jahr 2012 zu verschieben. Herzlichen Dank allen, die bereits Sponsorenmittel zugesagt haben bzw. an Konzepten gearbeitet haben. Das Ziel ist nunmehr, mit einem größeren zeitlichen Vorlauf die rheinpartie 2012 zu veranstalten.

17 December 2010

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in die rheinpartie 2011

Bei der rheinpartie 2009 standen die romantischen Ruinen am Rhein im Rampenlicht. Bei der rheinpartie 2011 könnten es die Mythen und Märchen sein, die das Rheintal verzaubern. Das Programm für 2011 gewinnt allmählich an Konturen. Mehr als 20 Spielstätten sind im Gespräch für das Festival der Projektionen vom 30.9. bis 3. Oktober 2011. Noch bis zum 15.1.2011 können sich alle melden, die sich vorstellen können, mit ihrem Gebäude, Hof, Keller, Garten, ihren historischen Monumenten, Türmen, Kapellen, Höfen im Rampenlicht der rheinpartie zu stehen.

Bitte schicken Sie ein Mail an rheinpartie@westermann-kommunikation.de. Das Organisationsbüro nimmt mit Ihnen Kontakt auf, um alle Einzelheiten und Detailfragen zu klären.

Projektbüro rheinpartie 2011
c/o Westermann Kommunikation
Stiegelgasse 39
D-55218 Ingelheim
rheinpartie@westermann-kommunikation.de

11 October 2010

rheinpartie 2011 – Festival der Projektionen im Tal der Loreley Aufruf: Neue Orte und Spielstätten gesucht!

Jetzt steht es fest: 2011 gibt es die nächste rheinpartie! Der Zweckverband Welterbe Oberes Mittelrheintal gibt grünes Licht für die Vorbereitung dieses Festivals der Projektionen im Tal der Loreley. Zur Erinnerung: 2009 kamen am Wochenende rund um den Tag der Deutschen Einheit Tausende von Gästen in Deutschlands bekannteste Kulturlandschaft. Am Rhein zwischen Koblenz und Rüdesheim erlebten sie dieses faszinierende und neuartige Festival der Projektionen. (more…)

1 October 2010

Erscheint zum Tag der Deutschen Einheit: rheinpartie – Die Dokumentation

Ab dem 3. Oktober, dem Tag der Deutschen Einheit, liegt die Dokumentation des Festivals rheinpartie 2009 als CD vor: Die rheinpartie 2009 rund um den Tag der Deutschen Einheit lockte zehntausende Besucher in das Rheintal zwischen Koblenz und Rüdesheim. Projektionen auf Burgen, Klöster und Ruinen erzählten Geschichten aus dieser einzigartigen Kulturlandschaft am Rhein. Die Dokumentation gibt einen guten Überblick zum Konzept und den einzelnen Projekten. Video-Links geben einen lebendigen Eindruck von diesem einzigartigen Festival. Zu den Teilnehmern gehörten diese international bekannten Künstler: das Atelier Skertzò (Paris), Ross Ashton (London), Urbanscreen (Bremen), Philipp Geist (Berlin) und Hartung Trenz Lichtinstallationen (Köln/München). Die Dokumentation kann für 9,50 Euro zzgl, Versand hier bestellt werden.

29 July 2010

Oberwesel: Philipp Geist Performance in der Klosterruine der Stiftung Hütte

Zu den unvergesslichen Höhepunkten der rheinpartie – auf zu neuen ufern zählte die Performance von Philipp Geist. Jetzt hat er uns ein Video geschickt, das einen faszinierenden Eindruck gibt. Aber schauen Sie selbst. Mehr Informationen zu den zahlreichen Inszenierungen von Philip Geist finden Sie hier>

28 July 2010

Cannes Löwe für Urbanscreen

555 Kubik rocks! Mit der Projektion auf die Hamburger Kunsthalle gewinnt Urbanscreen einen Silbernen Löwen beim Cannes Lions International Advertising Festival in der Kategorie Design. Zuvor hatten die Bremer, die während der rheinpartie -auf zu neuen ufern auch das Hilchenhaus in Lorch mit der Installation “Glanzstück” bespielten, den Silbernen Nagel des Art Directors Club Deutschland in der Kategorie Kommunikation im Raum erhalten. Mehr>

20 March 2010

25. März: Preview für LED-Projekt ‘hive’ aus Mainz

Für Donnerstag, den 24. März ab 18.00 Uhr lädt die Vorbereitungsgruppe des Luminale-Projektes der FH Mainz zu Preview & Swarm-Workshop ein. Es wird der Abschluss der Vorbereitungsarbeiten für die in Frankfurt geplante Installation gefeiert. In einer alten Industriehalle ‘Alte Waggonfabrik’ Gebäude 6309 in Mainz-Mombach fand der Probeaufbau dieser raumgreifenden Installation statt. Mehr>

rheinpartie-Künstler vom Institut für Mediengestaltung inszenieren Mainzer Hauptbahnhof

Zur rheinpartie haben sie Medien-Installationen auf dem ehemaligen Asbach-Gelände in Rüdesheim gezeigt. Zur Luminale 2010 werden die Künstler vom Institut für Mediengestaltung FH Mainz den Hauptbahnhof der Landeshauptstadt inszenieren. „biotopic“ ist eine Projektion, die den Bahnhof mittels aus der Natur entlehnten Formenspielen in einen künstlichen Dschungel verwandelt und den urbanen Raum in eine Atmosphäre der Verwilderung taucht. Mehr>