Rheinpartie Rheinpartie Rheinpartie Rheinpartie Rheinpartie Rheinpartie Rheinpartie Rheinpartie Rheinpartie

11 October 2010

rheinpartie 2011 – Festival der Projektionen im Tal der Loreley Aufruf: Neue Orte und Spielstätten gesucht!

Jetzt steht es fest: 2011 gibt es die nächste rheinpartie! Der Zweckverband Welterbe Oberes Mittelrheintal gibt grünes Licht für die Vorbereitung dieses Festivals der Projektionen im Tal der Loreley. Zur Erinnerung: 2009 kamen am Wochenende rund um den Tag der Deutschen Einheit Tausende von Gästen in Deutschlands bekannteste Kulturlandschaft. Am Rhein zwischen Koblenz und Rüdesheim erlebten sie dieses faszinierende und neuartige Festival der Projektionen.

Burg Rheinfels, die Loreley, die Klosteruine in Oberwesel – um nur einige Orte zu nennen, wurden von international bekannten Künstlern mit Licht-Inszenierungen und Projektionen in Szene gesetzt. Auf Fassaden, Mauern und Ruinenresten erzählten eigens für die rheinpartie gestaltete Filme und Bilder die bewegte Geschichte dieser Kulturlandschaft im Herzen Europas. Das soll 2011 wieder so sein.

Ab sofort werden neue Spielorte gesucht, an denen Medienkünstler, Licht-Gestalter, Multimedia-Experten ihre faszinierenden Projekte verwirklichen können. Die nächste rheinpartie wird wieder ganz andere Blicke auf den Rhein und das Welterbetal eröffnen: Dafür sind neue Orte, neue Künstler und vor allem neue Gastgeber gesucht.

Aufruf an die Bürger im Rheintal: Seien Sie mit von der rheinpartie!
Schlösser, Burgen, Weinkeller, Betriebe, Baudenkmäler, Parks und Gärten …

Bitte melden Sie sich beim Organisationsbüro der rheinpartie und schlagen Spielstätten vor, an denen die rheinpartie 2011 stattfinden könnte. Gesucht sind Innenhöfe, Parks und Gärten, Privatgrundstücke, Baudenkmäler, Monumente, Säle, Keller, Türme, Theater, Bühnen, die für die rheinpartie zur Verfügung gestellt werden könnten. In der Zeit vom 30. September bis 3. Oktober 2011 sollten diese Örtlichkeiten frei sein.

Bitte schicken Sie ein Mail an rheinpartie@westermann-kommunikation.de. Das Organisationsbüro nimmt mit Ihnen Kontakt auf, um alle Einzelheiten und Detailfragen zu klären. Die Gastgeber sind gebeten, sich zu melden. Erst wenn die Orte feststehen, an denen die rheinpartie 2011 stattfinden kann, beginnt die Suche nach Künstlern, die sich für diese Orte Inszenierungen ausdenken.

Projektbüro rheinpartie 2011
c/o Westermann Kommunikation
Stiegelgasse 39
D-55218 Ingelheim
rheinpartie@westermann-kommunikation.de

Share and Enjoy: These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
< zurück | Diese Seite drucken