Rheinpartie Rheinpartie Rheinpartie Rheinpartie Rheinpartie Rheinpartie Rheinpartie Rheinpartie Rheinpartie

Bingen

Bingen

rheinpartie tagestipp 527 km Bingen
Rheinland-Pfälzische Literaturtage
Diverse Orte, Lesungen, Ausstellungen, Diskussionen, Schriftstellerverband RLP (VS) und Kultursommer Rheinland-Pfalz
Fr 12-20h/Sa 10-21h/So 10-17h
Lesungen, Poetry-Slam, Literatur Kinder-Rallye, Symposien u.a. mit Harald Martenstein und Hanns Josef Ortheil
www.literaturtage2009-rlp.de

rheinpartie tagestipp 527 km Bingen
“Franziskus” – Ein Musical für Kinder
Theater der Kath. Basilikagemeinde St. Martin
Basilika St. Martin, Basilikastr. 1
So 17h
Musicalaufführung des Kinderchores “MarTeenies” mit Chorstücken, Soli, Kostümen und Klavierbegleitung
http://www.bistummainz.de/pfarreien/dekanat-bingen/pfarr_bingen/index.html

rheinpartie tagestipp 527 km Bingen
Mensch, Natur, Technik am Binger Loch
Multimedia-Präsentation, Museum Stellwerk Bot
Heimatverein Bingerbrück, Modelleisenbahnclub Weiler, NABU Naturschutz Rheinauen
Stellwerk Bot im Park am Mäuseturm, Bingerbrück
Fr 11-17h/Sa 11-17h/So 11-17h, So 14h: Kinder basteln: Tiere im Mittelrheintal
Beiträge zur Geschichte der Eisenbahn und Schifffahrt im Mittelrheintal sowie zur Landschaft und ihrer Entstehung € 1,- (Park), Kinder frei
www.bingen.de/de/4/stellwerk.html

Weitere Auskünfte zur rheinpartie – auf zu neuen ufern erteilt die TI Bingen

Zahlreiche Veranstaltungen sind kostenlos. Die zentrale Inszenierung auf Burg Rheinfels (St. Goar) kostet 10 € Eintritt. Mit dem Erwerb des Eintrittsausweises/Badge unterstützen die Gäste das Gesamtprojekt ‚rheinpartie – auf zu neuen ufern’.
Vorverkauf bei den Tourismus Informationen entlang des Rheines und beim Besucherzentrum Loreley (St. Goarshausen) ab dem 7. September. Oder Bestellungen an:
Besucherzentrum Loreley
Telefon: 0 67 71 / 59 90 93
Telefax: 0 67 71 / 59 90 94
info@loreley-besucherzentrum.de

Die Angaben beruhen auf Informationen der Programm-Anbieter. Angaben ohne Gewähr. Weder der Zweckverband Welterbe Oberes Mittelrheintal noch das projektbüro rheinpartie sind Mittler im Sinne des Reiserechtes.

Aktuelle Informationen: www.rheinpartie.com

< zurück | Diese Seite drucken